Betriebshandbücher für Microsoft Server-Produkte

Ab und zu kommt jemand auf die Idee zu fragen, wie man denn – beim Einsatz von Microsoft-Produkten – ein Rechenzentrum optimal betreiben sollte. Und ob es denn bei Microsoft nicht Empfehlungen gäbe, die die wichtigsten Betriebsabläufe beschreiben würden. Und die Antwort lautet: Ja – steht alles kostenlos als Download zur Verfügung.

Ganz so einfach ist die Geschichte nun aber doch nicht, und zunächst sollten erst einmal einige Grundlagen berücksichtigt werden. Im Falle Microsoft’s spielt das ITIL-konforme Microsoft Operations Framework (MOF) eine zentrale Rolle. Im Zusammenhang mit dem MOF werden Informationen zur Verfügung gestellt, an denen sich Unternehmen bei der Konzeption und Durchführung Ihres IT-Betriebs orientieren können. Ziel des MOF ist es, Unternehmen dabei zu unterstützen, im IT-Betrieb ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Verwaltbarkeit zu erreichen. Hierfür stellt Microsoft – im Rahmen des MOF – Kurse, Services, Leitfäden und andere Medien bereit. Im MOF enthalten sind dann natürlich die Service-Management-Funktionen – Anleitungen zum Betrieb von Microsoft-Technologien in IT-Umgebungen von Unternehmen.

Damit die Frage nach den Betriebshandbüchern aber nicht offen bleibt, folgt nach den “theortischen” Grundlagen die Arbeitsanleitung für die Praktiker. Bei Microsoft trägt dieses Werk den unscheinbaren Titel Windows Server System Reference Architecture (WSSRA). Die wichtigsten Elemente:

  • Windows Server System Reference Architecture (WSSRA) is a detailed reference architecture, tested and proven in labs, that yields valuable implementation guidance for meeting the requirements of an enterprise. Customers can use this guidance to build highly available, secure, scalable, manageable, and reliable enterprise infrastructure. By following the recommendations in the WSSRA documentation, an organization can quickly and efficiently plan, build, and operate an infrastructure to support its long-term business needs.
  • Principles of Planning and Design – Architecture Blueprints. The Architecture Blueprints are organized at an architecture level in order to provide IT professionals with a common understanding of overriding principles prior to leveraging guidance on specific IT services. The guides relevant to the IT services are provided in a modular fashion to make the overall documentation set more accessible and consumable.
  • Implementation Guides. The different services and devices in WSSRA have considerations throughout the IT life cycle. Each service has separate guidance for planning, building, and operating customer solutions.

Das (engtlischsprachige Handbuch) kann vollständig (48MB) oder auszugsweise heruntergeladen werden – und damit hat man dann die meisten Informationen zur Hand, um ein Rechenzentrum auf der Basis von Microsoft Server-Produkten zu betreiben.

About Thomas Dreller

Live is too short for unhealthy food, sour wine, stressful relationships, or unprofitable business. Bio on http://www.linkedin.com/in/tdreller
This entry was posted in Microsoft Products, Tools. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s